zurück

Tolle Autorenbegegnung mit Franz Slenitzka                                               Februar 2020

 

Lesen ist ein großer Schwerpunkt beider Schulen und daher gab es auch heuer wieder eine Begegnung mit einem Buchautor.
Franz S.
Slenitzka besuchte die Schule und brachte den Kindern die Bücher „Drachen haben nichts zu lachen“ und „Hase und Igel“ nahe.
Die Schülerinnen und Schüler durften mitraten, wie das Stück ausgehen könnte, sie wurden in spielerischer Form in den Inhalt des Buches integriert und die Einheiten wurden für alle Kinder zu einem Erlebnis, welches sie so schnell nicht vergessen werden.