zurück

Laternenfest mit den Kleinen                                              November 2020

 

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Trotzdem ist es äußerst wichtig für die Kleinen, den Schulalltag nicht nur mit Mathematik und Deutsch zu bestücken, sondern auch mit Legenden und lehrreichen Geschichten.
Der Hl.
Martin teilte seinen Mantel mit einem Bettler. Dieser menschliche Zug ist gerade in solch schwierigen Zeiten besonders wichtig.
Die Geschichte des Hl.
Martin bietet daher viele Möglichkeiten zwischenmenschliche Dinge auf eine gute Art und Weise zu lösen.
Die Kinder strahlten stolz mit ihren Laternen um die Wette. Solche Erlebnisse und Bilder prägen sich ein und bleiben in den Köpfen der Schülerinnen und Schüler.