zurück

Auszeichnung für musikalische Leistungen an der Schule: „Singende klingende Schule“                    Mai 2019

 

Die Auszeichnung „Singende, klingende Schule“ belohnt Auftritte der Schülerinnen und Schüler bei Weihnachtsfeiern, schulischen Aktivitäten und Musicals durch das Land Niederösterreich.
Kooperationen mit der Musikschule, Bläserklassen und viele weitere Aktivitäten fanden und finden an beiden Schulen statt. Besonders hervorzuheben ist
, dass Dipl. Päd. Elke Schwarz, die beide Schulchöre leitet und auch ein Musical am 12.6.2019 um 17.00 Uhr im Beneareal mit ihren Kindern zur Aufführung bringen wird.
An der Volksschule Zell ist das bereits die dritte Auszeichnung neben der Lesekulturschule und der goldenen Sportplakette.
„Ein möglichst breites Angebot in der Volkschule zu den unterschiedlichsten Fächern ist das Ziel, damit jedes Kind sich seinen persönlichen Neigungen nach entwickeln kann“, sagt die stolze Direktorin VD Ulrike Bauer.
Mit einem wunderschönen Festakt wurde das Programm in St.Pölten beendet.