zurück

Theater Sieberer zu Besuch                                                 November 2018

 

Paul Sieberer mit seinem Team sorgt immer wieder für Qualität im Bereich Kindertheater.

„Der Wolf und die sechs Geißlein“ hieß das Stück der diesjährigen Aufführung. Dabei ging es um das Bewusstmachen der Werbung und deren Wirkung auf den Menschen. Die zweite Botschaft war, dass man fremden Menschen nicht blind vertrauen darf und dass man lieber zuerst eine kritische Haltung einnehmen soll, bevor man nicht sicher ist, was die Absicht der unbekannten Menschen ist. Es geht dabei um das Einsteigen in fremde Autos und ähnliche Themen.

Begeistert spielten und sangen die Schülerinnen und Schüler mit und die Aussage des Stückes kam sicher bei den Kindern an.