zurück

Therapiehund Lucy zu Besuch in der Vorschulklasse                                                   Februar 2016      

 

In der Vorschulklasse haben die Kinder die Möglichkeit in den einzelnen Bereichen der Entwicklung noch „nachzureifen“. Zeit dazu geben ist ein wesentlicher Faktor dafür.
Um auch im sozialen Bereich den Schülerinnen und Schülern einige wichtige Botschaften auf den Weg mitgeben zu können, besucht uns seit einiger Zeit Dipl. Päd. Isabella Ivan mit ihrem Therapiehund.
Rücksicht nehmen, sich richtig verhalten und dabei auch mitzudenken, sind zentrale Punkte der Einheiten.
Wunderschön ist es anzusehen, wie die Kinder große Fortschritte machen und bei jedem Besuch von Lucy mehr dazugelernt haben.
Eine tolle Bereicherung!