zurück

Großes Interesse am Tag der offenen Tür                                         Oktober 2015                                   



Um den zukünftigen Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern das Schulhaus zeigen zu können und Informationen über die flexible und wirklich gut angenommene Nachmittagsbetreuung geben zu können, öffnete die Volksschule Zell ihre Türen.
Zahlreiche Eltern mit ihren Kindern besuchen die Schule, um interessiert dem Unterricht in den Klassen beizuwohnen. Auch Bürgermeister Mag. Werner Krammer und die Schulaufsicht besuchten die Zeller Volksschule an diesem Vormittag.
Ob beim Turnen im Stationenbetrieb mit der Union, der musikalischen Gestaltung mit Gudrun Schneider oder dem vielfältigen Angebot in den jeweiligen Unterrichtsstunden, es war für alle etwas dabei und die Kleinen wirkten alle sehr neugierig und fröhlich.
Auch der Obstkorb und die frische Jause am Jausenstand wurden nach dem aufregenden Vormittag gut angenommen.
Es war sicherlich für alle Beteiligten eine gute Möglichkeit sich zu informieren und das gemütliche Schulhaus einmal von innen betrachten zu können.

 

 

 

 

Gelebte Integration:

Shadi Al Sadi zeigt den interessierten Eltern und Kindern ganz stolz wie toll er bereits unsere Sprache beherrscht! Ein schönes Erlebnis!