zurück

Supertoller Kreativtage mit LSI Leopold Kogler                                                           Juni 2015

und vielen anderen Persönlichkeiten

                                                            

Wie in den Jahren zuvor gab es auch heuer wieder einen spannenden Kreativtag am letzten Montag vor den großen Ferien.

Alle Kinder der Schule durften sich zu diesem Vormittag in Stationen einteilen. Es gab  eine „Erste Hilfe-Station“, eine „Selbstverteidigungsstation“, eine „Malstation mit dem  Künstler Leopold Kogler“, kreative Holzstation, Basteln eines Igels, Volleyball, eine Musikstation mit Fam. Zambal, cooles Tanzen und eine gesunde Jausenstation, die der Elternverein mit dem Team von Birgit Amenitsch dankenswerterweise  ausrichtete.

Die Schülerinnen und Schüler waren wie in den Jahren zuvor sehr motiviert und arbeiteten glücklich und mit Freude mit.

So macht Schule doppelt SPASS !!!