zurück

Seminarbäuerin in der Volksschule Zell zu Besuch                                            November 2014

                                                   
Landwirtschaft in der Schule ist ein tolles Projekt, welches jedes Jahr gerne von den einzelnen Klassen der Volksschule Zell angenommen wird.
"Wie leben die Tiere auf dem Bauernhof“ oder „Der Weg vom Getreide“ - diese Themen werden hier kindgerecht von Seminarbäuerin Maria Aigner aufgearbeitet.
Mit eigenem Handeln an den Stationen sind die Schülerinnen und Schüler immer sehr glücklich und der Lerninhalt wird so sehr einfach vermittelt.
Die Schülerinnen und Schüler der 2.b Klasse waren nach der gelungenen Einheit jedenfalls sehr glücklich!