zurück

LehrerInnen der Volksschule Zell beim Erste Hilfe Kurs                                                Oktober 2014

                                                   
Ein unbedingtes Muss für Pädagoginnen und Pädagogen ist auch die Auffrischung von Erste Hilfe Kenntnissen. Wenn es auch gesetzlich nicht Pflicht ist, einen solchen Kurs zu besuchen und alle 5 Jahre aufzufrischen, so ist es doch eine moralische Verpflichtung im Öffentlichen Dienst einen solchen zu besuchen.
So geschehen an der VS Zell: Im Turnsaal der Schule lernten die Lehrerinnen und Lehrer Maßnahmen bei Schwerverletzten zu setzen, Verbandanlegen und grundsätzliche Regeln.
Zwei sehr spannende Nachmittage mit Veronika Ortner geben uns wieder die Sicherheit im Ernstfall richtig zu reagieren!
Wir danken für den tollen Einsatz!