zurück

SPORTSCHWERPUNKT NEU                                                    September 2013

 

Neben einer Kooperation mit der Musikschule, einer Nativspeakerin und einigen anderen Angeboten bietet die Volksschule Zell seit Schulanfang auch einen Sportschwerpunkt für die beiden ersten Klassen an. Ziel ist es, der Bewegungsarmut entgegenzuwirken und rechtzeitig mit lustbetonter Sportförderung zu beginnen.

Dipl.Päd. Armin Stütz unterstützt uns bei unseren Sporteinheiten, indem er zwei Wochenstunden in der Volksschule seine Erfahrungen aus der Sporthauptschule einbringt. Dipl.Päd. Angelika Lauko rundet mit der unverbindlichen Übung Zumba, wo es über 40 Anmeldungen gegeben hat, das Sportprogramm ab. In den beiden ersten Klassen übernimmt Gudrun Schneider auch bewegte Musikeinheiten und schult so die Tafelklassler mit allen Sinnen.

Birgit Amenitsch steht uns mit ihrer Erfahrung mit der „Bewegten Klasse“ immer zur Seite und unterstützt uns auch von Seiten des Elternvereins beim Sporttag mit der Union und bei Wintersporttagen.

Wir freuen uns sehr über die neue Herausforderung!