zurück

„Blick und Klick“

Im Rahmen der Verkehrserziehung durch den ÖAMTC fand am FR, den 2.3.2007 für die 1. Klassen der VS Zell die Aktion „Blick und Klick“ statt. Die Kinder sollten lernen, Gefahren auf der Straße zu sehen und selbst gesehen zu werden. Dafür standen eine simulierte Kreuzung mit einem Zebrastreifen und aufblasbare parkende Autos zur Verfügung. Besonders freuten sich die Kinder auf das Mitfahren im Elektroauto. Mit einer Notbremsung wurde ihnen die Notwendigkeit des Kindersitzes und des Sicherheitsgurtes bewusst gemacht. Zum Abschluss erhielt jedes Kind ein Blick und Klick – Malbuch, in dem bereits mit Begeisterung gemalt wurde.