zurück

Danke, Erwin!

Elternvereinsobmann Erwin Reichenvater übergibt Funktion an Christoph Böck

Nach 9 erfolgreichen Jahren als Elternvereinsobmann und aufgrund des „Hinauswachsens“ des jüngsten Reichenvatersprosses Georg aus der Volksschule, war bei der Elternvereinshauptversammlung am 16. Oktober der Zeitpunkt für den Obmannwechsel:

Christoph Böck wurde einstimmig zum neuen Obmann gewählt-so wie sein gesamtes neues Team:Christa Rohringer-Fangmeyer, Judith Haslinger, Elisabeth Hoffelner,Dr. Elisabeth Linhart und Claudia Rettensteiner.

Schulleiterin Margarete Heigl bedankte sich für die engagierte Arbeit, die Erwin Reichenvater auf vielen Ebenen für die VS Zell geleistet hat. Er war als Obmann stets unkomplizierter offener Ansprechpartner, Helfer in vielen Situationen-vor allem auch beim Aufbau der EDV und im Bereich Pilotprojekt Bildungsnetz NÖ, löste Probleme stets in Aussprachen von Mensch zu Mensch und organisierte immer wieder erhebliche Finanzmittel für die Ausstattung der Schule, aber auch für Vorträge und Vortragende.

Trotz dieser großzügigen Unterstützung in den vergangenen 9 Jahren schaffte er es mit seinem Team, dem neuen Obmann zum Start einen beträchtlichen Geldbetrag zu übergeben. Danke, Erwin!