zurück

Schulschitag in Annaberg

"Raus aus der Klasse, rauf auf die Piste!"

180 Schüler/innen, 14 Schilehrer/innen und 18 begleitende Eltern erlebten am 18. Februar einen wunderschönen Aktivtag in Annaberg,
der von der VS Zell über die Aktion „Ski4Free“ bestens organisiert werden konnte.

Schon die Anreise über die tief verschneiten Wintersportorte Puchenstuben und Wastl am Wald umrahmt von in der Sonne glitzernden,
unberührtem Schnee
war ein Erlebnis.

Vor Ort fassten 40 Schilaufanfänger ihre bereitstehenden Leihschischuhe und Leihschier der neuesten Generation aus
und wurden in die Obhut der Schilehrer der Schischule Annaberg übergeben.

Alle anderen Kinder wurden flott nach Alter und Fahrkönnen in Gruppen eingeteilt und rauf ging es auf traumhafte Pulverschneepisten!
Der Wettergott tat sein Bestes und bescherte einen Sonnenschitag der Superlative.

Als am späten Nachmittag alle wieder heil in Zell angekommen waren, war der einhellige Tenor: Im nächsten Jahr wieder!

Ein herzliches "Danke" gilt allen Eltern und Lehrer/innen für ihren Einsatz sowie Sparkasse und Askö Waidhofen für die Überlassung der "Erkennungsstartnummern".